Dusy Osmo Safe 50ml

Artikelnummer: 20065515

Dusy Osmo Safe 50ml

Kategorie: Dusy Wave


2,32 €
4,64 € pro 100 ml

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 3,30 €
(Sie sparen 29.7%, also 0,98 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Dusy Osmo Safe 50ml
Dusy Osmo-Safe ? Die Dauerwell-Zwischenbehandlung für perfekte Well-Ergebnisse!

 

Dusy Osmo-Safe dient als Osmose-Vorgang zwischen der Anwendung von Dauerwellflüssigkeit und Fixierung. Die Thio-Verbindungen, welche durch den Einfluss der Well-Lotion im Haar entstehen, werden schonend und schnell aus dem Haar entfernt. Hochkonzentrierte Wirkstoffe und eine Mineralien-Depot wirken pflegend auf das Haar ein und sorgen dafür, dass die Haarstruktur gestärkt und die Sprungkraft und Haltbarkeit der Dauerwelle spürbar verbessert wird. Dusy Osmo-Safe stoppt den Reduktions-Prozess im Haar, welcher dazu führt, dass das Haar stark aufquillt und für eine instabile Welle sorgen kann. Dies wird durch den Osmose-Vorgang verhindert und mögliche Rückstände von Reduktionsmitteln werden neutralisiert.

 

Als Zwischenbehandlung nach der Well-Lotion bereitet Dusy Osmo-Safe das Haar optimal auf die anschließende Fixierung vor. Die wertvolle Wirkstoffformel, frei von Oxidationsmitteln, Silikonen und anionischen, sowie kationischen Tensiden, sorgt für ein stabileres Well-Ergebnis mit mehr Volumen und Halt bei wunderbar definierten und langanhaltenden Locken und Wellen.

 

Anwendung: Wenden Sie zuerst die Well-Lotion nach beiliegender Gebrauchsanweisung an. Nach der angegebenen Einwirkzeit spülen Sie die noch aufgewickelten Haare gründlich mit klarem Wasser aus. Tupfen Sie die Haare und Wickler kurz mit einem Tuch ab und tragen dann direkt Dusy Osmo-Safe Wickler für Wickler auf. Anschließend beginnen Sie direkt mit der Fixierung. Dusy Osmo-Safe verbleibt ohne Ausspülen im Haar.
Mischverhältnis: 1:25 in einer geeigneten Auftrageflasche ? Beispiel: 1 Teil = 20ml Dusy Osmo-Safe + 25 Teile = 480ml lauwarmes Wasser.

Auch als 1Ltr. Vorratsgröße erhältlich.

 

Welche chemischen Vorgänge finden im Haar während der Dauerwelle statt?

Um das Haar dauerhaft umzuformen wird das Haar durch chemische Substanzen angegriffen und geöffnet. So verliert das Haar vorübergehend an Elastizität und wird formbarer. Die Disulfidbrücken des Haares werden geöffnet und gleichzeitig das haareigene Keratin zerstört. Beigefügtes Reduktionsmittel aus Thioglykolsäure in Verbindung mit Ammoniak (Ammoniumthioglykolat) jedoch, sorgt dafür, dass die Haarsubstanz nicht im Gesamten, sondern nur teilweise angegriffen wird.

 

Welche Funktion haben Thio-Verbindungen?

Thio-Verbindungen sind organische Säuren, welche aus Thioglykolsäure, Carbonsäuren und Sulfuydrylen und Ammoniak bestehen. Diese Verbindungen sind schwefelhaltig und sorgen dafür, dass die Disulfidbrücken des Haares nicht vollständig zerstört werden.

 

Was passiert mit dem Haar bei dem Reduktionsprozess?

Je nach Beschaffenheit und Schädigung der Haare, quillt das Haar mehr oder weniger stark auf, was dazu führt, dass das Haar in den Längen leicht schrumpft. Die anschließende Fixierung stabilisiert die Doppel-Schwefel-Brücken (Schwefelverbindungen) im Haar. Jedoch ist die bei stark aufgequollenem Haar meist unzureichend.
Die Zwischenbehandlung mit Dusy Osmo-Safe hilft das Haar bereits vor der Fixierung zu entquellen und die Wirkung dieser zu verstärken. Somit wird die Haltbarkeit der Dauerwelle spürbar verbessert.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.